Evangelikal

Christliche Verlogenheit - Man gedenkt der Täter

Der unwiderlegbaren Tatsache, dass mit der christlichen Drohbotschaft (Bibel) eine Blutspur durch die Geschichte gezogen wurde, begegnen evangelikale Kritiker gerne mit dem Hinweis, dass dies typisch für die römische Kirche gewesen sei. Unausgesprochen wollen sie andeuten, sie seien ja die besseren Christen. Dies ist eine geschichtsvergessende Lüge. Ein Geschichts-Baustein soll diese Verlogenheit etwas aufdecken.

christliche_mordbrenner.001
christliche_mordbrenner.002
christliche_mordbrenner.003
christliche_mordbrenner.004

→→→→→→→→→→→→→→→→→
Download ←←←←←←←←←←←←←←←←←

Religiöse Wirrköpfe - Gottes zweiter Sohn

Evangelikale Terrorherrschaft
In der Mitte des 19. Jahrhunderts sorgten Prediger der Erweckungsbewegung für Unruhe in China. Einer der eifrigsten war der Freikirchlicher Karl Gützlaff. Er übersetzte die Bibel ins Chinesische, schaffte Unruhe und bildete religiöse Unruhestifter aus. Einer von ihnen war der christliche Taliban Hong Xiuquan. Er war Maos messianischer Vorläufer. Sein Wahnsinn rief in ihm ‚Visionen‘ hervor ... und ein Morden im Namen des Herrn begann.
Text- und Bildsammlung für den Religions- und/oder Geschichtsunterricht:

guetzlaff_xiuquan

→→→→→→→→→→→→→→→→→
Download ←←←←←←←←←←←←←←←←←

Biblische Eseleien

Wenn man die Bibel wortwörtlich verstehen muss, dann können Esel sprechen. Dass dabei allerlei Unsinn herauskommen kann, verstehen „Bibeltreue“ in der Regel nicht.
Wer keinen Humor hat, sollte sich die Bilder lieber nicht anschauen.

biblische_eseleien

→→→→→→→→→→→→ Download ←←←←←←←←←←←←

Gotteskämpfern auf der Spur (2)

Christen haben Lehrstreitigkeiten immer wieder genutzt, um Unruhe im Volk zu schüren und nach Gewalt zu rufen. Wie allgemein bekannt ist, diffamieren, verunglimpfen und lügen sie dabei schamlos. Beim sogenannten Bilderstreit taten sie es damals ... und auch heute fangen sie mit dem gleichen lächerlichen Thema wieder an.
Fazit: Mit dem Christentum ist kein Friede auf Erden möglich!

bilderstreit

→→→→→→→→→→→→→→→ Download ←←←←←←←←←←←←←←←

Das versoffene Gericht

Ein Präsentationsbild zum Thema „Jüngstes Gericht“, garniert mit Original-Sprüchen von Bibelfundis. Es zeigt den Irrsinn, den das letzte Buch der Bibel, die Apokalypse, in den Köpfen von Menschen anrichten kann.

das_versoffene_gericht

→→→→→→→→→→→→→→→ Download ←←←←←←←←←←←←←←←

Kranker Christ

"Frank" ist eine reale Person im Internet, die bis zum Überdruss die in dieser Präsentation festgehaltenen Sprüche klopft - und er ist nicht allein(!).. Das Thema ist ein "Muss" für den Reli-Unterricht, damit Schüler wissen, auf welchen Wahnsinn sie sich einlassen, wenn sie "Jesus finden", "Wiedergeboren werden" oder beschwingt Halleluja singen.

kranker_christ

→→→→→→→→→→→→→→→ Download ←←←←←←←←←←←←←←←